Endspurt zur digitalen Werkstätten:Messe 2021

Es dauert nicht mehr lange, dann startet die Werkstätten:Messe 2021 digital. Das neue, virtuelle Kongressformat erlaubt in diesem Jahr allen Interessierten, an der Messe teilzunehmen. Wie Sie sich als Besucher registrieren können, lesen Sie weiter unten.

Die Elbe-Werkstätten und alsterarbeit als LAG WfbM Hamburg präsentieren sich am 14. und 15. April 2021 als Bundesland im Fokus. Zahlreiche Fachvorträge, Podien - mit lokal und überregional bekannten Persönlichkeiten besetzt - Kunst und Kultur sowie eine gute Portion „Typisch Hamburg!“ werden unser Bundesland modern, vielfältig und vor allem zu 100% digital vorstellen. Wir sind sehr gespannt auf die beiden Tage und freuen uns darauf, mit Ihnen zusammen dieses neue Format zu nutzen.

Wer sich noch nicht als Besucher registriert hat, kann dies bequemhier machen:
https://www.werkstaettenmesse.de/de/besucher/tickets/ticketshop

Einen Überblick über das Programm können Sie sich bereits jetzt verschaffen:
https://www.werkstaettenmesse.de/de/programm

Und mit dem Trailer kommen Sie garantiert auf den Geschmack: https://youtu.be/BpKTcgUHrN8